Privates Surfen auf dem iPhone in Safari mit iOS 15

Privates Surfen auf dem iPhone in Safari mit iOS 15

Safari wurde mit iOS 15 überarbeitet, und obwohl es eine Reihe von Verbesserungen und Änderungen gibt, sind einige Funktionen nicht dort zu finden, wo sie früher waren. Lesen Sie mit, wie Sie mit iOS 15 in Safari zum iPhone Private Browsing wechseln können.

Zur Auffrischung beschreibt Apple den Private-Browsing-Modus wie folgt:

Safari merkt sich die von Ihnen besuchten Seiten, Ihren Suchverlauf oder Ihre AutoFill-Informationen nicht, nachdem Sie einen Tab im privaten Browsermodus geschlossen haben.

Privates Surfen in iOS 15 kann ein „Wer hat meinen Käse verschoben?“ sein. Moment für viele Benutzer, da es mehr vergraben ist als in iOS 14 und früher – es sei denn, Sie kennen die Verknüpfung.

Und über das hinaus, was Private Browsing bietet, hat Apple auch gestartet iCloud Private Relay mit iOS 15die auf verfügbar ist iPhone, iPad und Mac.

Wechseln Sie mit iOS 15 zum privaten Surfen auf dem iPhone in Safari

Abkürzung

  • Auf Ihrem iPhone mit iOS 15, Safari öffnen
  • Mach ein Drücken Sie lange auf das Symbol mit den zwei Quadraten in der unteren rechten Ecke (obere rechte Ecke für Querformat)
  • Wählen Neuer privater Tab

Standard

  • Unter iOS 15, Safari öffnen
  • Tippen Sie auf das zweieckige Symbol in der unteren rechten Ecke (obere rechte Ecke im Querformat)
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche „1 Tab“ (oder „X Tabs“)
  • Wählen Sie Privat
  • Tippen Sie auf die + Symbol in der unteren Ecke
  • Sie können erkennen, dass Sie Privates Surfen verwenden, wenn die Adresse/Suche dunkel wird
  • Befolgen Sie die gleichen Schritte und tippen Sie erneut auf Privat, um die Verwendung der Funktion zu beenden

So sieht das auf dem iPhone aus:

So verwenden Sie das private Surfen auf dem iPhone in Safari mit iOS 15 – Walkthrough 1 – tap Zwei-Quadrat-Symbol, wählen Sie "X-Tab" Taste, tippen "Privat"

Tippen Sie jetzt einfach auf das Symbol +. Wenn Sie den hellen Modus in iOS 15 verwenden, ändert sich die Adress-/Suchleiste von weiß zu grau, und wenn Sie den dunklen Modus verwenden, ändert sie sich von grau zu schwarz, während Sie iPhone Private Browsing verwenden.

Lesen Sie weitere 9to5Mac-Tutorials:

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.


Besuchen Sie 9to5Mac auf YouTube für weitere Apple-Neuigkeiten:

Quellenlink

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top