Samsung Galaxy A31 Starts Receiving Android 12-Based One UI 4.1 Update: Report

Samsung Galaxy A31 beginnt mit dem Empfang des Android 12-basierten One UI 4.1-Updates: Bericht

Berichten zufolge erhält das Samsung Galaxy A31 sein Android 12-basiertes One UI 4.1-Update in Russland. Das im März 2020 eingeführte Smartphone kam zunächst mit der auf Android 10 basierenden One UI. Das Update wird derzeit in Russland eingeführt und soll in den nächsten Tagen weitere Länder erreichen. Das neue Update fügt eine neu gestaltete Benutzeroberfläche mit Farbpalettenfunktion, besseren Stock-Anwendungen und mehr hinzu. Das Samsung-Gerät erhielt im April letzten Jahres das auf Android 11 basierende One UI 3.1-Update und ist derzeit für den Erhalt halbjährlicher Sicherheitsupdates aufgeführt.

Laut a Prüfbericht von SamMobile, die Samsung Galaxy A31 hat begonnen, seine zu erhalten Android 12 Update zusammen mit dem des südkoreanischen Unternehmens Eine Benutzeroberfläche 4.1 in Russland. Der Bericht fügte weiter hinzu, dass das neue Update voraussichtlich in den nächsten Tagen Benutzer in weiteren Ländern erreichen wird. Es gibt jedoch keine Details darüber, wann das Update für Benutzer in Indien verfügbar sein wird.

Samsung Galaxy A31 Android 12 Update-Funktionen

Das auf Android 12 basierende One UI 4.1-Update des Samsung Galaxy A31 wird dem Mittelklasse-Smartphone mehrere neue Funktionen bringen.

Das Update bringt den Sicherheitspatch vom April 2022 auf das Smartphone, der über 80 Datenschutz- und Sicherheitslücken behebt. Außerdem bringt es die Firmware-Version A315FXXU1DVD8 mit Samsung Gerät. Zusammen mit dem Sicherheitspatch enthält das Update ein überarbeitetes Benutzeroberflächendesign mit Farbpalettenfunktion und verbesserten Standardanwendungen.

Neben den kosmetischen und Sicherheitsupdates für die Benutzeroberfläche bietet das Update auch bessere Datenschutz- und Leistungsverbesserungen.

Das Samsung Galaxy A31 sollte automatisch auf Android 12 aktualisiert werden, aber wenn dies nicht der Fall ist, können Sie es manuell aktualisieren, indem Sie zu gehen Einstellungen > Softwareaktualisierung > Herunterladen und installieren.

Das Smartphone erhielt ab April 2021 das auf Android 11 basierende One UI 3.1-Update, beginnend mit Südkorea und später auf den internationalen Markt ausgedehnt. Aktuell ist das Samsung Galaxy A31 auf gelistet Website von Samsung unter der Liste der Telefone, die alle zwei Jahre Sicherheitsupdates erhalten sollen.

Kürzlich hatte Samsung angeblich auch begann mit dem Ausrollen das Android 12-basierte One UI 4.1-Update für Samsung Galaxy A51 in Saudi-Arabien und Südafrika als Teil eines umfassenderen Plans, Updates für das Smartphone voranzutreiben.


.
Quellenlink

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top