Autismus

Die Gehirnorganisation unterscheidet sich zwischen Jungen und Mädchen mit Autismus, zeigt eine Studie

Epigenetische Anomalien in hämatopoetischen Zellen während der fötalen Entwicklung verursachen idiopathischen Autismus

Eine internationale Forschungsgruppe unter der Leitung von Professor Toru Takumi (Senior Visiting Scientist, RIKEN Center for Biosystems Dynamics Research) und der Forscherin Chia-wen Lin von der Kobe University Graduate School of Medicine hat gezeigt, dass idiopathischer Autismus durch epigenetische Anomalien in hämatopoetischen Zellen während der fötalen Entwicklung verursacht wird , was zu einer Fehlregulation des …

Epigenetische Anomalien in hämatopoetischen Zellen während der fötalen Entwicklung verursachen idiopathischen Autismus Weiterlesen »

Die Gehirnorganisation unterscheidet sich zwischen Jungen und Mädchen mit Autismus, zeigt eine Studie

Amygdala bei Kindern, bei denen Autismus diagnostiziert wurde, beginnt ihr beschleunigtes Wachstum im Säuglingsalter

Die Amygdala-; eine vergrößerte Gehirnstruktur bei zweijährigen Kindern, bei denen eine Autismus-Spektrum-Störung (ASD) diagnostiziert wurde; beginnt sein beschleunigtes Wachstum im Alter zwischen 6 und 12 Monaten, legt eine von den National Institutes of Health finanzierte Studie nahe. Die Amygdala ist an der Verarbeitung von Emotionen beteiligt, wie z. B. der Interpretation von Gesichtsausdrücken oder Angstgefühlen, …

Amygdala bei Kindern, bei denen Autismus diagnostiziert wurde, beginnt ihr beschleunigtes Wachstum im Säuglingsalter Weiterlesen »

Studie enthüllt neue physiologische Mechanismen, die chronische Schmerzen mit gestörtem Essverhalten in Verbindung bringen

Neuronen, die Wettbewerb und soziales Verhalten innerhalb von Gruppen antreiben, entdeckt

Neue Forschungen an Mäusen haben Neuronen im Gehirn identifiziert, die konkurrierende Interaktionen zwischen Individuen beeinflussen und eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung des Sozialverhaltens von Gruppen spielen. Veröffentlicht in Natur von einem Team unter der Leitung von Forschern des Massachusetts General Hospital (MGH) durchgeführt, werden die Ergebnisse nicht nur für Wissenschaftler, die sich für menschliche …

Neuronen, die Wettbewerb und soziales Verhalten innerhalb von Gruppen antreiben, entdeckt Weiterlesen »

Studie enthüllt neue physiologische Mechanismen, die chronische Schmerzen mit gestörtem Essverhalten in Verbindung bringen

Forscher entwickeln neues kraniales Fenstersystem für Langzeitstudien der Gehirnaktivität

Bilal Haider untersucht, wie mehrere Bereiche des Gehirns für die visuelle Wahrnehmung zusammenarbeiten. Dies könnte den Forschern helfen zu verstehen, ob neuronale Aktivität „Stau“ allen Arten von Sehbehinderungen zugrunde liegt: vom Überfahren einer roten Ampel, wenn die visuelle Aufmerksamkeit woanders ist, bis hin zum Aufdecken des von Autismus betroffenen Gehirns. Um diese Art von Arbeit …

Forscher entwickeln neues kraniales Fenstersystem für Langzeitstudien der Gehirnaktivität Weiterlesen »

Die Gehirnorganisation unterscheidet sich zwischen Jungen und Mädchen mit Autismus, zeigt eine Studie

Die Gehirnorganisation unterscheidet sich zwischen Jungen und Mädchen mit Autismus, zeigt eine Studie

Laut einer neuen Studie der Stanford University School of Medicine unterscheidet sich die Gehirnorganisation zwischen Jungen und Mädchen mit Autismus. Die Unterschiede, die durch die Analyse von Hunderten von Gehirnscans mit Techniken der künstlichen Intelligenz identifiziert wurden, waren einzigartig für Autismus und wurden bei sich normal entwickelnden Jungen und Mädchen nicht gefunden. Die Forschung hilft …

Die Gehirnorganisation unterscheidet sich zwischen Jungen und Mädchen mit Autismus, zeigt eine Studie Weiterlesen »

Pränataler Ultraschall zur Identifizierung fetaler Anomalien kann helfen, ASD zu erkennen

Pränataler Ultraschall zur Identifizierung fetaler Anomalien kann helfen, ASD zu erkennen

Ein routinemäßiger pränataler Ultraschall im zweiten Trimester kann frühe Anzeichen einer Autismus-Spektrum-Störung (ASD) erkennen, wie eine neue Studie der Ben-Gurion-Universität des Negev und des Soroka Medical Center herausgefunden hat. Forscher des Azrieli National Center for Autism and Neurodevelopment Research veröffentlichten ihre Ergebnisse kürzlich in der renommierten Fachzeitschrift Gehirn. Die Forscher untersuchten Daten aus Hunderten von …

Pränataler Ultraschall zur Identifizierung fetaler Anomalien kann helfen, ASD zu erkennen Weiterlesen »

Scroll to Top