Eine neue Klasse von Verbindungen kann mehrere Aspekte des metabolischen Syndroms verbessern, wie eine Studie an Mäusen zeigt

Eine neue Klasse von Verbindungen kann mehrere Aspekte des metabolischen Syndroms verbessern, wie eine Studie an Mäusen zeigt

Eine Studie an Mäusen -; unter der Leitung von Forschern der Washington University School of Medicine in St. Louis -; zeigt, dass eine von den Wissenschaftlern entwickelte neue Klasse von Verbindungen mehrere Aspekte des metabolischen Syndroms verbessern kann. Das metabolische Syndrom ist eine immer häufiger auftretende Gruppe von Erkrankungen, die häufig zusammen auftreten, darunter Typ-2-Diabetes, …

Eine neue Klasse von Verbindungen kann mehrere Aspekte des metabolischen Syndroms verbessern, wie eine Studie an Mäusen zeigt Weiterlesen »