Immuntherapie

Blutbasierter Biomarker kann den Nutzen einer Immuntherapie für Lungenkrebspatienten vorhersagen

Blutbasierter Biomarker kann den Nutzen einer Immuntherapie für Lungenkrebspatienten vorhersagen

Ein blutbasierter Tumor-Biomarker kann laut einer in veröffentlichten Studie den Nutzen einer Immuntherapie für Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkrebs vorhersagen Naturheilkunde. Die Ergebnisse dieser Studie werden uns helfen, bessere blutbasierte Biomarker in der Immunonkologie zu identifizieren und zu entwickeln.“ Young Kwang Chae, MD, MPH, MBA, außerordentlicher Professor für Medizin in der Abteilung für …

Blutbasierter Biomarker kann den Nutzen einer Immuntherapie für Lungenkrebspatienten vorhersagen Weiterlesen »

Damon Runyon Cancer Research Foundation announces newest cohort of Fellows and Breakthrough Scientists

Eine Immuntherapie nach einer Blasenkrebsoperation hilft, das Wiederauftreten von Krebs zu reduzieren

Die Immuntherapie nach der Operation trug dazu bei, das Wiederauftreten von Krebs bei Patienten mit Urothelkrebs der Blase oder anderer Stellen im Harntrakt zu reduzieren, die in den Muskel eingedrungen waren und daher ein hohes Rückfallrisiko darstellten, so die Ergebnisse klinischer Studien, die bei der American Urological Association (AUA) vorgestellt wurden. Jahreshauptversammlung im Mai. Die …

Eine Immuntherapie nach einer Blasenkrebsoperation hilft, das Wiederauftreten von Krebs zu reduzieren Weiterlesen »

Die Entdeckung kann neue Wege eröffnen, um hämatologische Malignome zu verhindern oder zu behandeln

Neuartige Methode könnte Patienten mit akuter myeloischer Leukämie lebensrettende Vorteile der CAR-T-Zelltherapie bringen

Forscher des Massachusetts General Hospital (MGH) haben eine neuartige Behandlungsstrategie entwickelt, die das Potenzial hat, Patienten mit akuter myeloischer Leukämie (AML), der häufigsten Form der Leukämie, die lebensrettenden Vorteile der chimären Antigenrezeptor-T-Zelltherapie (CART) zu bieten Leukämie bei Erwachsenen. Die Methode beinhaltet eine Kombination aus medikamentöser Therapie, um die Anzahl der Ziele auf Tumorzellen zu erweitern, …

Neuartige Methode könnte Patienten mit akuter myeloischer Leukämie lebensrettende Vorteile der CAR-T-Zelltherapie bringen Weiterlesen »

Studie enthüllt neue physiologische Mechanismen, die chronische Schmerzen mit gestörtem Essverhalten in Verbindung bringen

Neue Studie untersucht die Wirksamkeit einer zweigleisigen Immuntherapie bei Glioblastomen

Eine neue klinische Studie an der University of Cincinnati untersucht die Wirksamkeit eines neuen zweigleisigen Immuntherapie-Behandlungsverfahrens zur Behandlung der aggressivsten und tödlichsten Art von Hirntumoren, den sogenannten Glioblastomen. Ausgehend von gesunden Gehirnzellen können sich Glioblastome in jedem Bereich des Gehirns bilden. Mario Zuccarello, MD, sagte, dass Chirurgen den sichtbaren Tumor entfernen können, solange er keine …

Neue Studie untersucht die Wirksamkeit einer zweigleisigen Immuntherapie bei Glioblastomen Weiterlesen »

HRR-Mutationsstatus im Zusammenhang mit Überlebensergebnissen bei rezidivierendem platinsensitivem Eierstockkrebs

Studie zeigt Sicherheit und Immunogenität einer Immuntherapie mit Radiochemotherapie bei Patienten mit Gebärmutterhalskrebs

Eine Phase-I/Ib-Studie, die von der Gruppe NRG Oncology, NRG-GY017, des National Clinical Trials Network (NCTN) des National Cancer Institute (NCI) durchgeführt wurde, kam zu dem Schluss, dass die Zugabe des Immuntherapeutikums Atezolizumab vor und gleichzeitig mit der Chemotherapie (CRT)-Behandlung gegeben wurde war sicher für Frauen mit knotenpositivem, lokal fortgeschrittenem Gebärmutterhalskrebs. Die Studiendaten zeigten auch, dass …

Studie zeigt Sicherheit und Immunogenität einer Immuntherapie mit Radiochemotherapie bei Patienten mit Gebärmutterhalskrebs Weiterlesen »

Zwei Erdnussallergie-Behandlungen für Kinder haben sich als hochwirksam bei der Herbeiführung einer Remission erwiesen

Mikronadelbehandlungen könnten Menschen mit Nahrungsmittelallergien erheblich desensibilisieren

Die Behandlung der Erdnussallergie mit Mikronadeln könnte die Desensibilisierung erheblich verbessern, indem das Allergen direkt auf die Haut geleitet wird, was Millionen von Menschen einen besseren Schutz vor schweren allergischen Reaktionen bietet, so eine neue Studie. Forscher von Michigan Medicine testeten in Zusammenarbeit mit Forschern von Moonlight Therapeutics einen Hautstempel mit erdnussbeschichteten Mikronadeln an Mäusen, …

Mikronadelbehandlungen könnten Menschen mit Nahrungsmittelallergien erheblich desensibilisieren Weiterlesen »

Moderna beginnt mit dem Testen von Booster-Shots für Omicron

Immunbasierte Therapie ist vielversprechend gegen fortgeschrittenen Brustkrebs

MITTWOCH, 9. Februar 2022 (HealthDay News) – Eine experimentelle Therapie, die sich die tumorbekämpfenden Immunzellen des Körpers zunutze macht, kann für einige Frauen mit wirksam sein fortgeschrittener Brustkrebsschlägt frühe Forschung vor. Die Ergebnisse stammen aus einer laufenden Studie am US National Cancer Institute (NCI). Es testet einen neuen Ansatz zur Behandlung von Frauen, deren Brustkrebs …

Immunbasierte Therapie ist vielversprechend gegen fortgeschrittenen Brustkrebs Weiterlesen »

Zwei Erdnussallergie-Behandlungen für Kinder haben sich als hochwirksam bei der Herbeiführung einer Remission erwiesen

Zwei Erdnussallergie-Behandlungen für Kinder haben sich als hochwirksam bei der Herbeiführung einer Remission erwiesen

Forscher haben zwei Erdnussallergiebehandlungen für Kinder entdeckt, die beide hochwirksam bei der Herbeiführung einer Remission sind. Die vom Murdoch Children’s Research Institute (MCRI) geleitete Forschung ergab, dass die Behandlungen – eine Kombination aus einem Probiotikum zusammen mit einer oralen Immuntherapie (die schrittweise Einführung der allergenen Nahrung) und einer oralen Immuntherapie allein – eine signifikante Remission …

Zwei Erdnussallergie-Behandlungen für Kinder haben sich als hochwirksam bei der Herbeiführung einer Remission erwiesen Weiterlesen »

Scroll to Top