Die Forscher bestimmen die Anzahl der Interventionssitzungen, die erforderlich sind, um den kognitiven Abbau zu verhindern

Ein neu entdeckter Mechanismus könnte helfen, die Ansammlung toxischer Proteine ​​bei Demenz zu verhindern

Es wird oft gesagt, dass ein wenig Stress gut für Sie sein kann. Jetzt haben Wissenschaftler gezeigt, dass dasselbe für Zellen gelten könnte, und einen neu entdeckten Mechanismus aufgedeckt, der dazu beitragen könnte, die Bildung von Proteinknäueln zu verhindern, die häufig bei Demenz auftreten. Ein Merkmal von Krankheiten wie Alzheimer und Parkinson – zusammenfassend bekannt …

Ein neu entdeckter Mechanismus könnte helfen, die Ansammlung toxischer Proteine ​​bei Demenz zu verhindern Weiterlesen »