Wie man Baggy-Jeans trägt

Wie man Baggy-Jeans trägt

Als POPSUGAR-Redakteure wählen wir unabhängig Dinge aus und schreiben darüber, die wir lieben und von denen wir glauben, dass Sie sie auch mögen werden. Wenn Sie ein von uns empfohlenes Produkt kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision, die wiederum unsere Arbeit unterstützt.

Mit so viel Nostalgie Mode der 90er weiterhin Trend — von der Rückkehr von Babydoll-Kleider auf der Landebahn im Herbst 2022 zur Allgegenwärtigkeit von Crop-Tops und Slip-Kleider – es ist keine Überraschung, dass Baggy-Jeans ebenfalls ein Comeback feiern. Slouchy, tief sitzende Silhouetten mit geradem Bein werden normalerweise als „Dad Jeans“ bezeichnet, während lockere, sich verjüngende Silhouetten eher diesen „Mom Jeans“-Vibe verkörpern (dieser Stil weist typischerweise hohe Leibhöhen und schmale Taillen auf). Einige Baggy-Jeans enthalten Designelemente wie ungesäumte Säume, Distressed-Finishes und dekonstruierte Materialien. Ob Ihr Stil sportlich, böhmisch, minimalistischBaggy-Jeans-Outfits, oder eine Mischung aus all dem, haben immer einen „coolen Faktor“, der selbst die einfachsten macht garderobe grundlagen – aus T-Shirts zu Blazer — sich entspannt und praktisch fühlen. Ein dezentes weißes Tanktop zum Beispiel, gepaart mit weißen Baggy-Jeans und einem Sonnenhut aus Stroh, ist der Inbegriff des Küsten-Großmutter-Looks, der bereit für Ihren nächsten Strandtag ist. Und während Baggy-Jeans eine offensichtliche Wahl für lässige Ausflüge wie Solo-Nachmittagsspaziergänge oder Läufe im Lebensmittelgeschäft sind, können Sie sie mit einer eleganten kombinieren Korsett oben und scharfe Lederjacke. Diese übergroßen Styles verleihen jedem Outfit eine entspannte Note, und die gute Nachricht? Wenn Ihre Jeans nicht absichtlich im Baggy-Stil entworfen wurde, wählen Sie einfach eine Nummer größer für einen lässigen Look.

Was sind Baggy-Jeans?

Jede Jeans, die nicht eng oder tailliert ist, kann als baggy angesehen werden. Andere Bezeichnungen für Baggy-Jeans sind Mom-Jeans, Boyfriend-Jeans und Dad-Jeans. Der Trend ist eine feste Größe für Fashionistas auf der ganzen Welt, wobei Baggy-Jeans häufig auf der ganzen Welt auftauchen Streetstyle Szene und während Paris Fashion Week. Diese Stile sind auch ideal für Festmode – Sie erleichtern die Bewegung für die langen Stunden, die Sie beim Tanzen und Jammen unter der Sonne verbringen.

So stylen Sie Baggy-Jeans

Baggy Jeans sind unglaublich vielseitig. Für ein bürotaugliches Outfit tragen Sie dazu einen neutralen Blazer, Lederslipper und gemischte Metallic-Accessoires. Wagen wir es, eine Jeansjacke für einen auffälligen Denim-auf-Denim-Look vorzuschlagen? Baggy-Jeans sind ideal für tragen auf Wiederholungdie endlose Styling-Optionen für alle Gelegenheiten bietet.

Scrollen Sie weiter, um unsere Auswahl an Baggy-Jeans-Styles zu shoppen – vertrauen Sie uns, das Finden Ihres Traumpaars ist wie das Treffen mit dem besten Freund, von dem Sie nie wussten, dass Sie ihn brauchen. Hier sind 25 Möglichkeiten, Baggy-Jeans zu stylen, die Sie viele Jahre lang immer wieder tragen und neu mischen können.

Zusätzliche Berichterstattung von Shelcy Joseph und Hannah Weil McKinley


Quellenlink

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top